Hauskehricht

Tipps  Nur nichtverwertbare Abfälle gehören in den Hauskehricht!
Wichtig  Die Abfälle sind in fest verschnürten Säcken (17, 35, 60 und 110 Liter oder Containern) zu hächstens 25 kg Gewicht pro Sack bereitszustellen. Die Gebührenmarken gemäss Gebührentarif sind gut sichbar aufzukleben.