Grünabfälle

Wichtig  

Die Grünabfälle sind in geschlossenen, offiziell zugelassenen Containern, mit einer Plombe oder Jahresvignette versehen, bereitzustellen.
Äste in handlichen Bündeln (max. 1.5 m lang und 25 kg schwer) mit einer Gebührenmarke (140 l). Bitte beachten Sie auch das Merkblatt der IG Kompost.

Abfuhrtage sind alle vierzehn Tage, jeweils dienstagsvormittags ab 7.30 Uhr. Ausnahme: Weihnachtsbaumabfuhr: Mittwoch, 8. Januar 2020.

Nächste Sammlung  3. Dez. 2019
Produkte  

Was gehört dazu?
Gartenabraum, Baum-, Sträucher-, und Heckenschnitt, Rasen, Laub, Rüstabfälle.

Was gehört nicht dazu?
Keine Essensreste, keine kompostierbaren Säcke, da die sich nur sehr langsam abbauen

Siehe dazu auch das Merkblatt der IG Kompost.

   Grünabfuhr