Coronavirus Informationen und Links

Coronavirus Informationen und Links

Aufgrund der aktuellen Lage bittet der Gemeinderat die Bevölkerung, die Anweisungen des Bundesrates und des Regierungsrates dringend zu befolgen. Wir appellieren an die Verantwortung jedes Einzelnen und danken der Bevölkerung für Verständnis in dieser einzigartigen Notfallsituation.

Umfassende Informationen zum neuartigen Coronavirus SARS-CoV2 sind auf der Webseite des Bundesamtes für Gesundheit (BAG) zu finden www.bag.admin.ch. Für Fragen rund um das Coronavirus, die den Kanton Aargau betreffen, wurde für die Bevölkerung eine E-Mail-Adresse eingerichtet: coronavirus@ag.ch. Infoline: Die telefonische Infoline des Bundes wurde ausgebaut. Die Nummer lautet 058 463 00 00 und ist 24 Stunden besetzt. Es kann zu längeren Wartezeiten kommen. Informationen für Reisende findet man auf www.safetravel.ch.

Hier die wichtigsten Verhaltungsempfehlungen für die Bevölkerung:

  • Bleiben Sie zu Hause, insbesondere, wenn Sie alt oder krank sind (es sei denn, Sie müssen zur Arbeit gehen und können nicht von zu Hause aus arbeiten; es sei denn, Sie müssen zum Arzt oder zur Apotheke gehen; es sei denn, Sie müssen Lebensmittel einkaufen oder jemandem helfen)
  • Häufiges Händewaschen mit Wasser und Seife oder einem Desinfektionsmittel
  • Husten und Niesen in Wegwerf-Papiertaschentücher oder in die Armbeuge
  • Kontakt zu Personen mit Husten- und Schnupfen-Symptomen meiden
  • Papiertaschentuch nach Gebrauch in geschlossenen Abfalleimer
  • Händeschütteln vermeiden
  • Nur nach telefonischer Anmeldung in Arztpraxis oder Notfallstation
  • Abstand halten


Datum der Neuigkeit 17. März 2020