1. August-Feier abgesagt

1. August-Feier abgesagt

Nach eingehender Beratung hat der Gemeinderat schweren Herzens entschieden, die 1. August-Feier 2020 abzusagen. Hygienevorschriften und Distanzregeln sind einzuhalten, was vor allem im Schlechtwetterfall bei der zu erwartenden Besucherzahl unmöglich ist. Die Unsicherheiten und Einschränkungen sind zu gross, damit eine unbeschwerte, ungezwungene Bundesfeier durchgeführt werden kann. Der Gemeinderat dankt für das Verständnis.



Datum der Neuigkeit 25. Juni 2020